Pressemitteilung vom 18. Mai 2016

Die Facetten des Alters entdecken

Drei Seniorennachmittage im Universum® beschäftigen sich mit dem Älterwerden

Downloads:

Teilen via

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Wer sich bei einem Beatles-Song wieder wie ein Teenager fühlt oder im Dauerlauf noch mit seinem Enkel mithalten kann, der weiß: Es gibt nicht nur das tatsächliche Alter, sondern beispielsweise auch ein gefühltes und ein biologisches Alter. Mit dem Thema Älterwerden beschäftigen sich auch drei Seniorennachmittage am 27. Mai, 17. Juni und 29. August im Universum® Bremen. Hier erfahren die Besucher, welche Veränderungen im Laufe der Jahre vonstattengehen, wie man bestimmte Einschränkungen durch Training und eine positive Lebenseinstellung auffangen kann und worin man im Alter sogar immer besser wird. Ist es nicht beeindruckend, wie geduldig viele Großeltern mit ihren Enkelkindern umgehen oder welch enormes Allgemeinwissen Oma und Opa besitzen? Im Rahmen des Vortrags werden auch wichtige Fachbegriffe wie fluide oder kristalline Intelligenz erklärt sowie Statistiken und Studien vorgestellt, sodass die Teilnehmer ein vielfältiges und fundiertes Wissen über das Älterwerden erhalten.

Nach dem Vortrag besuchen die Senioren die Sonderausstellung „EY ALTER“ und können an 20 Mitmachstationen ihr eigenes Potenzial entdecken. So wird beispielsweise die Geschicklichkeit beim Zusammensetzen eines Puzzles ermittelt oder die Reaktionszeit beim Fangen einer herunterfallenden Stange gemessen. Die individuellen Ergebnisse werden auf einer sogenannten EYCard zusammengefasst und ausgewertet. Zum Ausklang des Nachmittags sind alle Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Eine Anmeldung zum Seniorenprogramm unter der Telefonnummer 0421 / 33 46 0 ist erforderlich, der Preis beträgt 15 Euro inklusive Eintritt, Kaffee und Kuchen. Vor und nach dem Seniorennachmittag können die Teilnehmer zusätzlich das gesamte Universum® auf eigene Faust erkunden.

Termin: Der Seniorennachmittag „Facetten des Alters“ findet am 27. Mai, 17. Juni und 29. August 2016 um 15 Uhr im Universum® Bremen statt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Presseinformationen und Bildmaterial:
Svenja Peschke & Bastian Bullwinkel
Universum Managementges. mbH, Wiener Straße 1a, 28359 Bremen
Tel.: (0421) 33 46-115 oder – 121, Fax: (0421) 33 46-109
E-Mail: presse@universum-bremen.de